SHR quergedacht, Silke Heep-Rheinganz, Bacharach-Neurath
Bürokultur heute, Silke Heep-Rheinganz, Bacharach

Vor der Sommerpause noch ein Termin "Ausflug für all deine Sinne" am 15.08.2020

Naturcoaching: Lass uns das Wissen, die Kraft und die Leichtigkeit der Natur nutzen ...


Ganz gleich ob für eine Richtungsänderung im Tun, das Erreichen von mehr Klarheit, Kraft und Mut oder für die Verwirklichung eines Traums:
Die Natur ist die ideale Unterstützerin, um neue Wege für unser Handeln zu finden.


Warum? Weil sie die Chance bietet, mit einem ganz besonderen Blick auf die Dinge zu schauen.

 

Die Natur …

  • aktiviert all unsere Sinne und eröffnet Räume im Fühlen und Sein, wo wir sonst von einengenden Wänden umgeben sind und authentisches Sein nicht möglich ist.
  • verhilft zu neuen Sichtweisen, Möglichkeiten und neuer Weitsicht, wo wir sonst in engen und begrenzenden Bahnen denken und leben.
  • rückt Träume und Visionen in greifbare Nähe, die zuvor von Schwere und Unmöglichkeit zugedeckt waren.
  • wertet und urteilt nicht, sie hat keinerlei Erwartungshaltung und lenkt auch nicht bewusst in eine Richtung, sondern zeigt nur das auf, was wir sind, was in uns ist.

 

In und mit der, aber auch durch die Natur kommen wir zu Lösungen, die wir bisher nicht sehen konnten. Plötzlich entdecken wir neue Wege, die Antworten auf unsere Fragen geben. Denn wenn die Füße laufen, bekommen auch unsere Gedanken die Chance zu wandern.
Dass wir dabei auch noch ganz wir selbst sein können, macht Naturcoaching so unglaublich wertvoll.

Probiere es aus - ich freue mich darauf, hierbei deine Brücke zur Natur sein zu dürfen!


Die Natur als Coachingraum

Lass uns bei einem Spaziergang oder einer längeren Wanderung herausfinden, was dich beschäftigt und wie die Natur dich unterstützen kann. Die Bewegung draußen im Wald, am Rhein, auf der Wiese oder im Park, verhilft auch zu einer größeren geistigen und emotionalen Beweglichkeit. Durch den Abstand zum Alltag gewinnst du einen anderen, neuen Zugang zum mitgebrachten Thema. Es wird dir leichter fallen, Dinge wahr- und anzunehmen und - wenn nötig - auch loszulassen.

Ich lade dich ein, dich mit mir auf den Weg zu machen und DEINEN Weg zu gehen!


Informationen zum Ablauf und Honorar »